Portugiesisch

Was ist typisch Brasilianisch? – Das Land und die Leute

Was ist typisch Brasilianisch? – Das Land und die Leute

Brasilianer sind lebenslustige Menschen. Das fällt sofort auf, wenn man das Land bereist oder mit Brasilianern in Kontakt kommt. Neben dem Charakter gibt es auch noch andere Besonderheiten, die typisch brasilianisch sind. Wenn du mehr über Land und Leute wissen möchtest, findest du hier einen ersten Einblick in das brasilianische Leben.

Typisch Brasilianisch – Essen und Trinken

Die nationale Küche sagt viel über die Geschichte und die Kultur eines Landes aus. Als Deutscher fällt einem zu Brasilien wahrscheinlich als erstes Caipirinha ein. Die brasilianische Küche hat allerdings noch viel mehr zu bieten. Sie ist geprägt von internationalen Einflüssen der früheren Einwanderer aus Italien oder selbst Deutschland. Dieses Land und ihre Küche wird dich überraschen.

Was ist das brasilianische Nationalgericht?

Das typisch brasilianische Gericht ist ein Bohneneintopf, genannt Feijoada. Feijoada ist Brasiliens Nationalgericht und wird sowohl im Süden als auch im Norden des Landes gegessen. Es besteht zum großen Teil aus schwarzen Bohnen, Schweine- und Rindfleisch und wird in brasilianischen Familien regelmäßig gegessen.

Was isst man in Brasilien zum Frühstück?

Das Frühstück heißt auf Brasilianisch Café-da-manhã, was übersetzt Morgenkaffee bedeutet. Kaffee ist natürlich ein wichtiger Bestandteil eines typisch brasilianischen Frühstücks, der Rest wird allerdings eher klein und schnell gehalten. Meist kommt Brot mit Wurst oder Käse auf den Tisch. Kuchen ist auch keine Seltenheit bei einem brasilianischen Frühstück.

Was trinkt man in Brasilien?

Wie bereits erwähnt trinken Brasilianer gerne Kaffee zum Frühstück. Aber auch während des Tages ist er ein beliebtes Getränk. Nicht zuletzt weil sie selbst guten Kaffee anbauen. Brasilien ist der weltgrößte Produzent von Arabica-Kaffee.

Typisch brasilianische Getränke sind außerdem Fruchtsäfte, wie zum Beispiel Orangensaft zum Frühstück, und selbstgemachte Milchshakes mit Obst oder Gemüse. Aber auch alkoholische Drinks, wie Wein oder Bier werden in Brasilien getrunken.

Wie heißt das brasilianische Nationalgetränk?

Das brasilianische Nationalgetränk ist Cachaça. Nicht Caipirinha, wirst du dich fragen? Doch, denn für einen Caipirinha benötigt man den traditionellen Zuckerrohrschnaps. In Brasilien wird dieses Getränk aber nicht nur an heißen Sommertagen getrunken, sondern auch im Winter. Ein Weihnachtsabend ohne dem Mixgetränk mit Cachaça, wäre nicht typisch brasilianisch.

Brasilianische Besonderheiten

Jedes Land hat so seinen individuellen Charakter, auch Brasilien. Was sind typisch brasilianische Besonderheiten? Sie glauben an Gott, lieben Fußball und ihren Karneval. Wenn du eine Reise nach Brasilien planst, ist es gut, sich im Vorhinein über diese Gewohnheiten zu informieren. Das hilft dir dabei, das Land und ihre Bewohner besser verstehen zu können. Die perfekte Vorbereitung also. Wenn du Portugiesisch lernen willst, wirst du früher oder später auch über diese Themen stolpern. Dann kannst du dir hier schon mal einen ersten Eindruck von der typisch brasilianischen Lebensweise machen.

Glaube

Brasilianer sind sehr gläubig. Der Großteil gehört dem katholischen Glauben an. Aufgrund der vielen Einwohner ist Brasilien auch das größte katholische Land der Welt. Der Glaube ist im Leben der Brasilianer tief verwurzelt. Ein Zeichen dafür ist der typisch brasilianische Abschiedsgruß. Wenn man sich verabschiedet, sagt man wortwörtlich übersetzt „Geh mit Gott!“, auf Portugiesisch heißt das „Vai com Deus!“

Fußball

Brasilianer sind fußballverrückt. Nicht zuletzt, weil viele internationale Top-Spieler selbst aus Brasilien stammen. Der Fußball wird beinahe so angebetet, wie Gott in der Kirche. Während der Weltmeisterschaft erfährt die Liebe zum Fußball noch seinen Höhepunkt. Es wird ausgelassen gefeiert und an Tagen von Spielen der brasilianischen Nationalelf haben selbst alle Geschäfte geschlossen.

Was ist typisch Brasilianisch? – Das Land und die Leute

Charakter

Obwohl Brasilianer sehr gläubig sind, sind sie gleichzeitig äußerst tolerant. Außerdem sind sie sehr gastfreundlich. Es ist typisch für Brasilianer ihr Essen oder ihre Getränke mit jemandem zu teilen. Eine weitere Besonderheit ist die außerordentliche Zahnhygiene. Brasilianer putzen sich nach jedem Essen gründlich die Zähne.

Karneval

Der Karneval in Rio de Janeiro ist eines der bekanntesten Feste der Welt. Es findet jedes Jahr zu Beginn der Fastenzeit statt und dauert mehrere Tage. Gezeigt werden unterschiedliche Tänze und Musikrichtungen. Die rhythmischen Sambaklänge und die bunten Kostüme sind absolut atemberaubend und ein echtes Highlight. Es gibt neben dem Karneval in Rio auch noch den Karneval in Salvador. Solltest du vorhaben, nach Brasilien zu reisen, sollte einer dieser Standorte unbedingt auf deiner Route liegen.

Was ist typisch für brasilianische Frauen?

In Brasilien herrscht ein besonderer Körperkult. Schön zu sein und auf sein Äußeres zu achten ist sehr wichtig für brasilianische Frauen. Daher ist es nicht ungewöhnlich, dass in Brasilien auch Schönheitsoperationen boomen. Das Land belegt weltweit den zweiten Platz als Land mit den meisten Schönheitsoperationen. Wenn du schon mal in Brasilien warst, ist dir bestimmt aufgefallen, wie perfekte brasilianische Frauen aussehen. Haare, Nägel, Kleidung, alles muss perfekt aussehen. Für die wohlgeformten Körper lassen viele dann chirurgisch nachhelfen.

Warum solltest du die typisch brasilianischen Besonderheiten kennen?

Für eine Reise nach Brasilien lohnt es sich auf jeden Fall, die Besonderheiten der Brasilianer kennen zu lernen. Damit stellst du sicher, dass du vor Ort nicht in ein Fettnäpfchen trittst und du weißt, was dich erwartet. Aber auch, wenn du Portugiesisch lernen willst, solltest du über Land und Leute Bescheid wissen. Damit kannst du auch die portugiesische Sprache und ihre Eigenheiten besser verstehen lernen. Außerdem geben dir die typisch brasilianischen Gerichte oder Charakterzüge einen ersten Einblick in die Sprache. Die ersten Vokabeln hast du dann auch bereits gelernt.

Beim Portugiesisch lernen beginnst du am besten bei den Grundlagen. Vokabeln und Grammatik sind der Grundstein der Sprache. Diese kannst du dir selber beibringen, mit Büchern oder über Lernplattformen. Am schnellsten lernst du Portugiesisch allerdings mit einem Muttersprachler. Du weißt nicht, wo du einen guten Portugiesischlehrer finden kannst? Dann kann italki dir helfen. Wir bieten eine Lernplattform, auf der du Portugiesischlehrer und Privatlehrer findest. Sie helfen dir dabei, Portugiesisch in deinem eigenen Tempo zu lernen und erstellen einen Lernplan, der auf deine Bedürfnisse abgestimmt ist.

Melde dich jetzt für einen Probeunterricht bei einem unserer erfahrenen Portugiesischlehrer an.

author-avatar

About italki

Hello, ich bin als Autor bei italki tätig. Ich interessiere mich dafür, Fremdsprachen zu lernen, und Tipps & Tricks beim Lernen zusammenzufassen.

Related Posts